Abfallinformationen, Wasser und Abwasser

Hausmüllabfuhr

Die Hausmüllabfuhr wird alle 14 Tage jeweils am Donnerstag in der ungeraden Kalenderwoche durchgeführt. Der Müllbehälter muss so abgestellt werden, dass Griffe und Räder in Richtung Grundstück zeigen. Die Tonne muss geschlossen sein.
Feiertagsbedingte Verschiebungen stehen im Müllkalender – dieser kann kostenlos im Rathaus abholt werden.

 

Gelber Sack

Die Entsorgung von Verkaufspackungen erfolgt über den Gelben Sack. Die Abholung erfolgt freitags im 14-tägigen Rhythmus jeweils in der ungeraden Kalenderwoche. Feiertagsbedingte Verschiebungen stehen im Müllkalender – dieser kann kostenlos im Rathaus abholt werden.

 

Containerstandorte

Die Container für Glas, Dosen und Papier befinden sich am Brunnenplatz bei der Getränkehandlung Wörz.
Die Container für Altkleider und Batterien befinden sich im Hof des Rathauses.

 

Altpapier/Kartonagen

Der Sportverein Fortuna Ballendorf sammelt alle 2 Monate Altpapier und Kartonagen. Die genauen Termine stehen im Müllkalender und werden im Mitteilungsblatt veröffentlicht.

 

Grüngut

Grüngut kann in der Kompostierungsanlage in Langenau (In den Lindeschen bei der Kläranlage) abgegeben werden.

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag
von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Elektronikschrott

Für Haushaltskühlgeräte und Bildschirmgeräte müssen Wertmarken auf dem Rathaus erworben werden.
Elektrokleingeräte wie z.B. Toaster, Bügeleisen, Videorecorder usw. können in der Umladestation Ochsenhölzle bei Stuppelau kostenlos abgegeben werden.

 

Problemstoffsammlung

Die Sammlung wird im Herbst durchgeführt. Der genaue Termin wird im Mitteilungsblatt bekannt gegeben.

 

Wasserversorgung

Zweckverband Wasserversorgung Ostalb
Waldstraße 23
89547 Gerstetten

Telefon: 07323 / 9632-0
Fax: 07323 / 9632-12
E-Mail: info@wv-ostalb.de

Homepage: www.wasser-ostalb.de

 

Abwasserentsorgung

Abwasserklärwerk Zweckverband Unteres Lonetal, Kläranlage Setzingen

Technische Eckdaten:

  • Zweckverbandskläranlage der Gemeinde Setzigen, Öllingen, Nerenstetten, Börslingen, Ballendorf und des Bundeswehr-Depots sowie des Autobahnparkplatzes an der A7
  • Ausbaugröße: 2600 EW
  • Aerobe Stabilisierungsanlage mit vorgeschalteter Denitrifikation und Nitrifikation, mit Phosphorelimination und nachgeschalteter Sandfiltration
  • 7 Regenüberlaufbecken
  • 3 Pumpwerke
  • Betrieb durch Personal der Firma BSB5 e. K. Silke Otterbein

Betriebsführung:

BSB5 e. K. Silke Otterbein
Wankelstraße 3
86356 Neusäß
Telefon: 0821 / 218 180 30
Telefox: 0821 / 218 180 31
Mobil: 0172 / 8603275

E-Mail: info@bsb5.de
Internet: www.bsb5.de

Bereitschaftsdienst (Notfälle) 0173 / 59 34 146
Telefonnummer Kläranlage Setzingen 07345 / 919 460

Betreiber:
ZV Unteres Lonetal
Hauptstraße 42
89129 Öllingen

 

Strom und Erdgas

EnBW – ODR – Bezirkszentrum Langenau

Telefon: 07345 / 5238